P-ID - „Hands-free“ Zutrittskontrollsystem für Personen

  • P-ID

    Dank der OPTO-ID Infrarot-Technologie ermöglicht P-ID eine Hands-free Identifikation – ohne aktive Handhabung werden Sie automatisch, sobald Sie sich einer Tür nähern, erkannt und erhalten bei Berechtigung Zutritt. 

    Neben der hohen, aber auch skalierbaren Reichweite von bis zu 6 Metern, überzeugen die wartungsfreien Transponder durch ihre Nachhaltigkeit. 


Eine Erkennung von bis zu 10 Transpondern gleichzeitig sowie eine klare Unterscheidung zwischen der zu identifizierenden Person vor der Tür und Personen im Nachbarraum sind möglich.

Vorteile:
  • Elegantes, kleines Gehäuse

  • Montage in DIN-Unterputzdosen möglich (UP 1)

  • Transponder kleidungsschonend als Namensschild tragbar

  • Sehr hochwertige kleine Leser mit geringem Stromverbrauch

  • Schnelle und einfache Integration in Zugangskontrollsysteme

  • Reichweite nach Kundenwünschen skalierbar

  • Auch in kritischen Bereichen, wie z.B. in Krankenhäusern, einsetzbar da OPTO-ID frei von elektromagnetischen Emissionen ist

  • Schnelle und einfache Integration in bestehende Zugangskontrollsysteme durch standardisierte Schnittstelle und Selbstlernmodus

  • Zulassungsfreie IR-Technologie - Weltweit

  • Zertifiziert nach DIN EN 50133-1


Für weitere Informationen besuchen Sie unser Website:   www.opto-id.com




Impressum