PicoVit – Näherungsschalter für EnOcean®Standard, der durch Glasflächen detektiert

99,80  inkl. MwSt.

Der PicoVit ist ein kabelloser, flexibler Näherungsschalter, der durch Glas und sogar Wärmeisolierglas hindurch detektieren kann.

Er ermöglicht dabei berührungsloses Schalten und Dimmen von Aktoren wie Leuchten, schaltbaren Steckdosen uvm. Dadurch ist der PicoVit optimal für den Einsatz in Schaufenstern, Vitrinen aber auch für Schiebetüren oder Glastüren im Eigenheim geeignet. Der clevere Funkschalter detektiert optisch über Rotlicht und kommuniziert über den EnOcean®-Funkstandard mit weiteren EnOcean®-fähigen Produkten, die sich einfach und schnell anlernen lassen.

Lieferumfang
  • PicoVit
  • Symbolfolie (Je nach Auswahl in nachstehendem Dropdown-Menü)
  • 3V Knopfzellen-Batterie (Typ: CR2032)
  • Bedienungs- und Betriebsanleitung

 

* Es besteht eine Vorauswahl an verschiedenen Symbolfolien aus denen Sie in nachstehendem Dropdown-Menü auswählen können. Weiter finden Sie unter picosens.de/Custom-Folie eine Vorlage die Ihnen hilft Ihre individuelle Symbolfolie zu gestalten.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

  • Berührungsloses Schalten durch Glas – freie Hände, hygienisch, flexibel
  • Plug-n-Play – schnelle, kabellose Installation, innerhalb von Sekunden anlernbar
  • Extrem niedrige Energieaufnahme – umweltfreundlich, wartungsfrei
  • Fremdlichtunabhängig, selbstkalibrierend, robust, kompatibel – breiter Einsatzbereich

 

Durch einfaches „wischen“ oder „annähern“ mit Ihrer Hand innerhalb eines Bereiches von ca. 15cm Entfernung, steuern Sie mit dem PicoVit alle möglichen über EnOcean®-Aktoren angebundenen Geräte und Verbraucher.
Lernen Sie die EnOcean®-Produkte innerhalb von Sekunden aufeinander an und installieren Sie den cleveren Funkschalter kabellos an einer Glasfläche Ihrer Wahl. Nun können Sie beispielsweise Ihre Akzentbeleuchtung über eine EnOcean-fähige, schaltbare Steckdose, von einem beliebigen Ort innerhalb der Funkreichweite von ca. 30 Metern einschalten, dimmen und wieder ausschalten.

Es gibt eine unzählige Anzahl von Aktoren in verschiedenen Bauformen (beispielsweise Unterputz), die Sie anlernen und „dotten“ können. Ein paar exemplarische Beispiele, sowie Hinweise zu Integrationsmöglichkeiten des PicoVit in bestehende Alternativsysteme zu EnOcean® finden Sie im Reiter „Kompatibilität“.

 

 

Energiesparend

Der PicoVit wurde speziell auf einen extrem niedrigen Energieverbrauch hin entwickelt. Rein rechnerisch würde die Batterie bei normalen Schaltzyklen in der Anwendung als Lichtschalter ca. 70 Jahre lang halten. Da heutige Batterien nach ca. 20 bis 25 Jahren Ihre physikalische Lebensdauer erreicht haben, funktioniert der PicoVit in dieser Anwendung innerhalb dieser Zeit wartungsfrei.
Eine Tabelle der Batterielebensdauer in Abhängigkeit der Schaltzyklen finden Sie im Reiter „Technische Daten“.

 

Fremdlichtunabhängig

Sie können den PicoVit, der das „Wischen“ oder „Annähern“ mit der Hand optisch erkennt, auch bei direkter Sonneneinstrahlung betreiben, da die ausgeklügelte Technik Fremdlicht bis zu 150.000 Lux ausgeregelt, was dem 1,5-fachen Sonnenlicht entspricht.

 

Selbstkalibrierend

Das optische System kalibriert sich selbständig aus, eine automatische Umweltanpassung (z.B. bei Verschmutzung) ist selbstverständlich integriert.  Wenn Sie den PicoVit also so anbringen, dass fixe Gegenstände im Detektionsbereich verbleiben, werden diese nach 10 Sekunden auskalibriert und Sie können den PicoVit nutzen wie gewohnt.

Anwendungsbereiche

Sie können den PicoVit in vielen Anwendungsbereichen eingesetzten. Aktuell wird er unter anderem eingesetzt in:

  • Eigenheimen / Wohnungen
  • Bürogebäuden
  • Kaufhäusern & Geschäften
  • Öffentlichen Gebäuden
  • Krankenhäusern
  • Hotels
  • Küchen & Restaurants
  • Bereichen mit hohen Hygienestandards

 

 

Anwendungsbeispiele

Vom einfachen Steuern von Leuchten über schaltbare Steckdosen oder Unterputzrelais, über das Steuern von Jalousien, bis hin zur Einbindung in komplexere Systeme ist mit dem PicoVit alles möglich. Ein paar exemplarische Beispiele zu unterschiedlichen kompatiblen EnOcean®-Aktoren, wie auch Hinweise zur Integrationsmöglichkeiten des PicoVit in bestehende Alternativsysteme zu EnOcean® finden Sie im Reiter „Kompatibilität“.

 

In verschiedenen Installationen findet der PicoVit bereits Einsatz als:

  • Interaktive Steuerung von Geräten in Schaufenster und Vitrinen
  • Lichtschalter / -dimmer
  • Türöffner
  • Lichtruf-„Knopf“
  • Anwesenheitsdetektor

 

Besonders eignet sich der PicoVit auf Grund der einfachen kabellosen Installation auch für Nachrüstungen, Renovierungen und in Gebäuden die unter Denkmalschutz stehen.

EnOcean®-Aktoren

Nachstehend finden Sie eine exemplarische Liste von EnOcean®-Aktoren über die Sie mit dem PicoVit unterschiedliche Verbraucher und Geräte schalten können.

Eine Liste aller von uns getesteten EnOcean®-Aktoren, inklusive einer Anleitung zur Einstellung der Funktionsmodi zum anlernen des PicoVit finden Sie unter picosens.de/EnOcean.

 

Integration in bestehende Systeme

Der PicoVit kann über sogenannte Gateways auch in bestehende Gebäudesteuerungen Eingebungen werden. Hierfür stehen verschiedene Gateways, welche die EnOcean®-Kommunikation in Hausautomatisationssysteme wie KNX, DALI, … oder andere sehr gängige Bussysteme wie USB übersetzen. Für den Home-Automatisationsbereich sind auch EnOcean® auf WLAN – Gateways interessant.

HerstellerArtikelBeschreibungBauart
EltakoFSB61NP-230VSteuerung für Rolladen, Jalousie und RaffstoreUnterputz
EltakoFSR61/8-24V UCStromstoß-Schaltrelais (potentialfrei)Unterputz
EltakoFSR61-230VStromstoß-Schaltrelais (potentialfrei)Unterputz
EltakoFSR61NP-230VStromstoß-SchaltrelaisUnterputz
EltakoFUA12-230VFunk-Universal-AktorHutschiene
EltakoFUD61NPN-230VUniversal-DimmschalterUnterputz
Jäger Direkt563.0101 Kanal Bridge für die LichtsteuerungSchalter
PehaD 451 FU-EBI O.T.Empfänger 1-KanalUnterputz
PehaD 4511 FU-EBIM STSteckdosen-ZwischensteckerSteckdose
ThermokonSTC-DO Blind 230 VEmpfänger Rolläden und JalousienUnterputz
ThermokonSTC-DO Light 230VEmpfänger 2-KanalUnterputz
Trio2sys100200681 Kanal Empfänger 16AHutschiene
Trio2sys100200691 Kanal Empfänger 10AHutschiene
Trio2sys100200712 Kanal Empfänger 5AHutschiene
Trio2sys10020092Empfänger mit Fernsteuerung und TimerHutschiene
Integration in bestehende Systeme

Der PicoVit kann über sogenannte Gateways auch in bestehende Gebäudesteuerungen Eingebungen werden. Hierfür stehen verschiedene Gateways, welche die EnOcean®-Kommunikation in Hausautomatisationssysteme wie KNX, DALI, … oder andere sehr gängige Bussysteme wie USB übersetzen. Für den Home-Automatisationsbereich sind auch EnOcean® auf WLAN – Gateways interessant.

Merkmale
Ansprechdistanz150 mm (in Abhängigkeit von der Stärke und Materialbeschaffenheit der Glasscheibe; Referenz Hand)
DetektionsbereichSiehe Grafik unten
DetektionsfeedbackOptisch über Aufblitzen grüner LEDs
MessprinzipRotlicht-Impulsreflexion
Wellenlänge: 630 nm, Impulszyklen: 10 x pro Sekunde
FremdlichteinflussBis 150.000 Lux ausgeregelt (= 1,5-faches Sonnenlicht)
FunkkommunikationEnOcean® Equipment Profile (EEP: F6-01-01)
Funkfrequenz868,3 MHz
Funkreichweite10 m - 30 m (abhängig von örtlichen Gegebenheiten)
Max. Übertragungsenergie3 dBm
Übertragungsdauer<1ms
Energieversorgung3 V Knopfzellen-Batterie (Typ: CR2032)
Stromverbrauch320 nA (Mess- /Standby Modus)
Batterielebensdauer*Schaltzyklen pro Stunde / Lebensdauer
12 / 20 Jahre
30 / 10 Jahre
60 / 5 Jahre
*Die errechnete Batterie Lebensdauer ist abhängig von der Batterie Alterung und Güte
Temperaturbereich- 20° C bis +85° C
SchutzartIP44
Masse50 mm x 16 mm (Ø x H)
Gewicht39 g (inkl. Batterie)
Detektionsbereich
Picosens - PicoVit Detectionsrange

Zusätzliche Information

Gewicht 0.08 kg
PicoVit - Variationen

Alarm-Icon, Daumenhoch-Icon, Hand-Icon, Licht-Icon, Ohne-Icon, ON-OFF-Icon